Facebook Pixel
Versandkostenfrei innerhalb Europas

GT ROOF MINI | DACHZELT FÜR 2 PERSONEN

Lieferzeit
10 Tage
Alle Preise Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei innerhalb Europas)
Artikel für gruppiertes Produkt
ArtikelnamePreisMenge
GT ROOF MINI BLAU
€ 2.180,00
Alle Preise Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei innerhalb Europas)
Momentan nur Vorbestellung möglich bei einer Anzahlung von 50% des Kaufpreises (der Restbetrag wird dir kurz vor der Auslieferung des Produkts in Rechnung gestellt).
Available On :Monday 25th January 2021
GT ROOF MINI OLIV
€ 2.180,00
Alle Preise Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei innerhalb Europas)
Momentan nur Vorbestellung möglich bei einer Anzahlung von 50% des Kaufpreises (der Restbetrag wird dir kurz vor der Auslieferung des Produkts in Rechnung gestellt).
Available On :Monday 25th January 2021
  • Nur 19 kg leichtes Dachzelt mit 110 cm x 200 cm Liegefläche
  • Längliches und schmales Packmaß von nur 140 x 51 x 15 cm
  • Kann neben einer Dachbox oder einem Kanu am Fahrzeugdach montiert werden
  • Montage & Aufbau durch nur eine Person möglich
  • Panoramafenster mit Moskitoschutz in alle Richtungen
  • Aufbauzeit circa 5 Minuten
  • Passt auf 99,9% aller Fahrzeuge
  • Inklusive Außencover für zusätzlichen Hitze- bzw. Witterungsschutz, 12 V Kompressorpumpe, Handpumpe und Teleskopleiter

GT ROOF MINI | DACHZELT FÜR 2 PERSONEN MIT EINZIGARTIGEM PACKMASS

Neben Dachbox, SUP-Board oder Kanu montierbar

Mit einem Gewicht von nur 19 kg ist das GT Roof Mini problemlos von nur einer Person montierbar. Durch das längliche und schmale Packmaß von 140 x 51 cm lässt es sich neben einer Dachbox oder Sportausrüstung wie SUP-Boards, Kanu oder Fahrrad am Dach montieren.

Ideal für sportlich Ambitionierte

Durch die Möglichkeit es neben Sportausrüstung oder einer Dachbox zu montieren, ist es ideal für sportlich ambitionierte Abenteurer und Abenteurerinnen, die eine transportable Unterkunft suchen..

Mit einer Liegefläche von 110 x 200 cm und einer angenehmen Innenraumhöhe zwischen 115 bis 130 cm bietet es gemütlich Platz für 2 Personen. Der Einstieg erfolgt über die Fahrzeugseite, bzw. bei Vans auch über die Heckseite.

Ultraleicht mit nur 19 kg

Mit einem Eigengewicht von nur 19 kg ist das GT ROOF Mini ein absolutes „Ultraleichtgewichtszelt“ Durch sein geringes Gewicht (Dachlast ab 20kg) kann es auf 99,9% aller Fahrzeuge montiert werden.

Großzügige Panoramafenster auf allen Seiten

Das GT ROOF Mini ist nicht nur besonders leicht, sondern auch besonders luftig. Es hat an allen 4 Seiten großzügige Belüftungsfenster mit Mosiktoschutz, die von innen verschließbar sind. Die Fenster als auch das atmungsaktive Polycotton-Material sorgen für ein herausragendes Raumklima.

Schneller und unkomplizierter Zeltaufbau

Das GT ROOF MINI kann mit dem mitgelieferten 12 V-Kompressor innerhalb von 5 Minuten vollständig aufgebaut werden. Neben Liegeplattform als Basis müssen nur 2 Luftschläuche aufgepumpt werden.

Witterungsbeständig durch robuste Materialien

Das GT ROOF Mini ist wasserdicht, wind- und sturmbeständig. Der verwendete Zeltstoff aus Polycotton beugt durch seine Atmungsaktivität Kondenswasserbildung vor, ist geräuscharm und UV-stabil, Als erweiterter Hitze- bzw. Wetterschutz kann das mitgelieferte Außencover über das Zeltdach gespannt werden.

Die aufblasbare Liegeplattform aus widerstandsfähigem Drop Stitch-Material sorgt für eine stabile Basis auf dem Autodach. Die Zeltschläuche verfügen über ein Schlauch-in-Schlauch-System und sind austauschbar.





Illustration-GT-Roof-Packmass-auf-verschiedenen-Fahrzeugen
Illustration-GT-Roof-aufgebaut-auf-verschiedenen-Fahrzeugen

Technische Daten

Personenanzahl
2

Farben
Blau/Grau, Oliv/Grau

Material
Zeltstoff: Polycotton, Außenrohr: Double Ripstop PES, Liegeplattform: Drop-Stitch, Alu, Innenschlauch: TPU, PVC-Plane

Gewicht
Teleskopleiter: 6 kg, 19 kg

Abmessungen
Liegefläche: 200 cm x 110 cm, Außenmaß: 230 cm x 150 cm, Innenraumhöhe: 115-130 cm

Packmaß (L x B x H)
140 cm x 51 cm x 15 cm

Lieferumfang
GT ROOF MINI

Illustration-GT-Roof-Mini

Anleitungen & Videos

Video zur Montage & Aufbau vom GT ROOF MINI

So wird das GT ROOF MINI aufgebaut.


FAQ - Frequently Asked Questions

Hier findest du die Antworten auf die häufigsten Fragen, die es rund um das Thema "AUFBLASBARE DACHZELTE" gibt. Du kannst die Antwort auf deine Frage nicht finden? Dann schreib uns am besten ein Mail!

  • Q1: Wieviel Druck benötigt das Dachzelt?

    A1: Die aus Drop-Stitch gefertigte Basis des Dachzelts benötigt einen Druck von 7 bis 8 PSI (0,6 bis 0,8 Bar). Der ideale Luftdruck im Luftschlauch-Zeltsystem beträgt zwischen 2 bis 3 PSI (0,2 bis 0,3 Bar).

  • Q2: Ist das Dachzelt wintertauglich?

    A2: Die verwendeten Materialien machen das Dachzelt wintertauglich. Das im Lieferumfang enthaltene Außencover erhöht den Hitze- und Wetterschutz. Bei Schneefall wird angeraten, diesen in regelmäßigen Abständen zu entfernen. Als sehr positiv im Winter erweist sich das atmungsaktive Material, das Feuchtigkeit aus dem Zeltinneren nach draußen transportiert. Mit dem Abkühlen des Zeltinnenraums bei sehr kalten Temperaturen muss jedoch gerechnet werden. Eine Beheizung ist möglich.

    Free shipping on orders above:

    Denmark – 600 DKK
    Norway – 1000 NOK
    Finland – 100 EUR
    Germany – 100 EUR
    UK – 70 GBP
    Rest of the EU – 100-250 EUR
    Global – 200 USD

  • Q3: Brauche ich eine Matratze oder ist diese im Zelt integriert?

    A3: Es ist keine Matratze im Zelt integriert. Die Dachzeltbasis aus Drop-Stitch ist aufgrund der benötigten Stabilität sehr hart und die Verwendung einer zusätzlichen Campingmatte wird explizit empfohlen. GentleTent bietet mit der GT Mattress eine passende, aufblasbare Lösung.

  • Q4: Können Schlafsäcke, Decken, Campingmatten im Dachzelt verbleiben, wenn es gepackt ist?

    A4: Beim Abbau muss das Dachzelt leer sein, damit die Liegeplattform sauber gefaltet werden kann. Unter der Schutzplane gibt es einen kleinen Spielraum, um Campingmatten oder Decken zusätzlich unterzubringen. Um diesen Spielraum zur Verfügung zu haben, muss das Dachzelt beim Packen gut entlüftet werden. Zusätzlich ist die Antwort abhängig vom Volumen der Decken, Schlafsäcken und Campingmatten.

  • Q5: Gibt es ein Vorzelt für das Dachzelt?

    A5: Es gibt ein Vorzelt zum Dachzelt, das als Zusatzprodukt bestellt werden kann. Dieses wird mittels eines Reißverschlusses im Eingangsbereich montiert.

  • Q6: Wie wird das Dachzelt am Fahrzeugdach montiert?

    A6: Das Dachzelt hat an der Unterseite einen Aluminiumrahmen, der mit Hilfe des universellen Montagesets an vier Punkten an den Dachträgern des Fahrzeugs montiert wird. Das heißt, um ein Dachzelt montieren zu können, werden die für das Fahrzeug spezifischen Dachträger benötigt.

  • Q7: Wie ist das mit der Kondenswasserbildung beim Dachzelt?

    A7: Der beim Dachzelt verarbeitete Zeltstoff ist ein Polyester-Baumwoll-Mischgewebe (= Polycotton). Dieses beugt durch seine Atmungsaktivität Kondenswasserbildung vor. Zusätzlich hilft es durch gute Belüftung des Zeltinneren eine Kondensation von Wasser zu verhindern. Des Weiteren kann durch das im Lieferumfang enthaltene Außencover das Dachzelt zweiwandig gemacht werden. Bei extremen Wettersituationen sorgt das Außencover für Hinterlüftung und erhält die Atmungsaktivität des innenliegenden Polycotton-Materials aufrecht.

  • Q8: Was bedeutet die zulässige Dachlast?

    A8: Die zulässige (dynamische) Dachlast gibt an, mit wieviel Gewicht das Fahrzeugdach belastet werden darf, ohne die Verkehrssicherheit beim Fahren zu gefährden. Die Summe aus Dachzelt, Dachträger und weiteren Zuladungen darf die zulässige Dachlast nicht überschreiten. Mehr Informationen gibt es im Blogbeitrag: Zulässige Dachlast: Das musst du wissen.

  • Q9: Hat das Dachzelt eine Diebstahlsicherung?

    A9: Nein, wir bieten keine Diebstahlsicherung an.

  • Q10: Kann das Luftsystem des Dachzelts repariert werden?

    A10: Das Zeltsystem verfügt über ein “Schlauch-in Schlauch System”, ähnlich wie bei einem Fahrradschlauch. Der schützende Mantel ist aus robustem Double Ripstop PES Material, innenliegend befindet sich der TPU Schlauch. Über Serviceöffnungen kann der Innenschlauch herausgezogen, mit Tape repariert oder getauscht werden. Bei einer Beschädigung der Liegeplattform kann diese mit handelsüblichen Spezialkleber und den mitgelieferten Reparaturflicken geklebt werden. Aufgrund der Robustheit ist ein Schaden allerdings äußerst unwahrscheinlich.

  • Q11: Wohin wird die Leiter verstaut bzw. ist diese beim Packmaß eingerechnet?

    A11: Die Teleskopleiter wird zusammengefahren und ist im angegebenen Packmaß miteingerechnet. Vor allem bei hohen Fahrzeugen empfehlen wir allerdings einen Transport im Kofferraum, um diese gleich für den Aufbau zur Hand zu haben.

Highlights & Vorteile

GentleTent-Favicon

PATENTIERTE KONSTRUKTION

GentleTent ist Erfinder und weltweit erster und einziger Hersteller vollständig aufblasbarer Dachzelte.

GentleTent-Favicon

KOMPLETT AUFBLASBAR

Bei den Dachzelten von GentleTent ist sowohl die Zeltbasis als auch das Zelt am Fahrzeugdach aufblasbar.

GentleTent-Favicon

LANGLEBIG & ROBUST

Wir arbeiten ausschließlich mit hochwertigen Premium-Outdoor-Materialien.

GentleTent-Favicon

WENIG SPRITVERBRAUCH DURCH GERINGES GEWICHT

GentleTent Dachzelte sind um rund 2/3 leichter als vergleichbare Konkurrenzprodukte.

GentleTent-Favicon

MINIMALES PACKMAß, MAXIMALER RAUM

Wir bieten beides: größte Bewegungsfreiheit und easy Transport und Lagerung dank kompakter Maße.

GentleTent-Favicon

KOMPRESSOR WIRD MITGELIEFERT

Die passende Pumpe für den schnellen Aufbau ist im Lieferumfang enthalten.

Zubehör

Mehr Auswahl:
  1. GT MATTRESS | CAMPINGMATTE
    GT MATTRESS | CAMPINGMATTE
    € 199,00
    Alle Preise Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei innerhalb Europas)
  2. GT TELESKOPSTANGE
    GT TELESKOPSTANGE
    € 29,00
    Alle Preise Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei innerhalb Europas)
  3. GT AKKUPUMPE MINI (12 V)
    GT AKKUPUMPE MINI (12 V)
    € 39,90
    Alle Preise Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei innerhalb Europas)

Kunde

Menü

Nach oben