AGB GentleTent

1. Allgemeines

Firmenwortlaut und Anschrift:
Der vollständige Firmenwortlaut lautet Gentletent GmbH.
Der Firmensitz befindet sich in der
Sautergasse 3,
1170 Wien, Österreich.

Die Firmendaten lauten wie folgt:
Tel.: 0664 3941078
E-Mail: office@gentletent.com
Homepage: http://gentletent.com
Handelsgericht: Wien
Firmenbuchnummer: FN 411951k
UID-Nr.: ATU68597306
Sautergasse 3, 1170 Wien, Österreich
Geschäftsführer: Herr Gernot Rammer, MA
Bankverbindung Bank Austria Unicredit Group, IBAN: AT65 1200 0100 1435 6603, BIC:
BKAUATWW

Geschäftsinhalt:
Die Gentletent GmbH, in der Folge kurz „GentleTent“ ist eine eingetragene Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die mit der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Outdoor-Produkten beschäftigt ist.

2. Geltung

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen, im Folgenden kurz „AGB“ genannt, liegen sämtlichen Verträgen zugrunde, die von Kunden mit GentleTent vereinbart werden. Die Vertragssprache ist deutsch. Die Bezeichnung „Kunde“ umfasst einerseits Endkunden als natürliche Personen und meint Frauen und Männer gleichermaßen, sowie andererseits Endkunden als Einzelunternehmer und/oder juristische Personen. Im Folgenden wird auf „Kunde“ verwiesen.

Diese AGB gelten für alle Geschäfte mit Kunden, wobei für Händler spezifischere Vereinbarungen bzw. Differenzierungen getroffen werden können, die bei Vertragsabschluss diesen AGB hinzutreten und additional gelten. Bei Händlern ist auf die entsprechende Vereinbarung bzw. ein individuell gestaltetes Angebot zu verweisen.

Mit der Abgabe einer verbindlichen Bestellung, sei es über den GentleTent-Webshop, via EMail oder telefonisch, erklärt sich der Kunde mit der jeweils gültigen Fassung der AGB einverstanden und erkennt diese an. Diese AGB gelten bei Vertragsabschluss ausschließlich. Andere, sich widersprechende oder geänderte AGB werden von GentleTent nicht anerkannt.

Ist eine Bestimmung dieser AGB unwirksam, so hat dies keine Auswirkungen auf die Gültigkeit der gesamten AGB. Die restlichen Bestimmungen der AGB bleiben wirksam.

3. Bestellungen

Sämtliche Angebote von GentleTent sind entsprechend der Verfügbarkeit der Produkte unverbindlich. Die Abbildungen stellen Symbolfotos dar und müssen nicht bindend in allen Produktdetails den jeweiligen Produkten entsprechen.

Bestellt werden kann über den GentleTent Webshop, via E-Mail unter kundenservice@gentletent.com oder office@gentletent.com oder telefonisch unter 0043 644 3941078. Bei der telefonischen Bestellung hat der Kunde den Erhalt der an ihn per E-Mail verschickten Rechnung schriftlich zu bestätigen oder den Rechnungsbetrag umgehend, längstens aber binnen zehn Werktagen, zu bezahlen, damit der Kaufvertrag verbindlich zustande kommt. Der Kunde hat dafür Sorge zu tragen, dass bei einer Bestellung seine Daten, insbesondere die E-Mailadresse, korrekt angegeben sind und er hat auch im Falle der Nutzung eines Spam Filters dafür Sorge zu tragen, alle Nachrichten, die von GentleTent verschickt werden, ordnungsgemäß zu erhalten und seinen Spamordner auf eingegangene Nachrichten von GentleTent zu kontrollieren. Mit der Bestellung im Webshop und per EMail kommt ein verbindlicher Kaufvertrag zustande, wenn der Kunde seine Rechnung von GentleTent per E-Mail oder per Post o.Ä. erhalten hat. Der Kaufpreis wird bei Vertragsabschluss zur Zahlung fällig.

4. Preise und Zahlungsmodalitäten

Die auf der Homepage und auf in der jeweils letztgütligen Fassung der Preislisten ausgewiesenen Produktpreise verstehen sich in Euro inkl. der gesetzlichen MwSt. Auf bestimmten Angeboten und faktischen Preislisten können andere Preise ausgezeichnet sein. Allfällige Preisänderungen behält sich GentleTent vor, wobei die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses ausgewiesenen Preise Gültigkeit haben.

Die ausgewiesenen Preise verstehen sich grundsätzlich exklusive Versandkosten. Die zu bezahlenden Versandkosten sind im Warenkorb bzw. auf der Rechnung additional ausgewiesen. Bei allen Preisen ist aufgrund möglicher Fehler Irrtum vorbehalten.

Bestellung per Webshop:
Zahlungsmöglichkeiten sind Paypal, Sofort-Überweisung oder Kreditkartenzahlung. Der Kaufpreis ist bei Vertragsabschluss zur Zahlung fällig, es sei denn, es ist etwas Anderes vereinbart worden. Nach erfolgter Bestellung erhält der Kunde eine Rechnung, auf dem noch einmal alle bestellten Positionen samt Preis aufgeschlüsselt sind. Mit der Bestätigung des Kunden über den Erhalt der an ihn verschickten Rechnung ist der Kaufvertrag verbindlich zustande gekommen.

Bestellung per E-Mail:
Zahlungsmöglichkeiten sind Paypal, Banküberweisung und/oder Kreditkarte. Der Kaufpreis ist bei Vertragsabschluss zur Zahlung fällig, es sei denn, es ist etwas Anderes vereinbart worden. Nach erfolgter Bestellung erhält der Kunde eine Rechnung, auf dem noch einmal
alle bestellten Positionen samt Preis aufgeschlüsselt sind. Mit der Bestätigung des Kunden über den Erhalt der an ihn verschickten Rechnung ist der Kaufvertrag verbindlich zustande gekommen.

Die Bankdaten sind auf jeder Rechnung ausgewiesen und lauten wie folgt:
Kontoinhaber: GentleTent GmbH
Bank Austria Unicredit Group
IBAN: AT65 1200 0100 1435 6603
BIC: BKAUATWW
Zahlungen per Paypal sind wie folgt an GentleTent zu richten:
E-Mailadresse: office@gentletent.com
Deutsche Bank
Zahlungsempfänger Paypal Europe: office@gentletent.com
Deutsche Bank
IBAN: DE89 1207 0088 3003 9636 30
BIC: DEUTDEDBPAL

Bei Bestellungen via Telefon muss die an den Kunden übermittelte Rechnung vom Empfänger schriftlich rückbestätigt werden, damit der Kaufvertrag gültig zustande kommt. Der Kaufpreis ist bei Vertragsabschluss zur Zahlung fällig, es sei denn, es ist etwas Anderes vereinbart worden. Die Modalitäten und Daten für die Bezahlung sind Punkt 4.2. dieser AGB zu entnehmen.

5. Versandkosten

Die ausgewiesenen Preise im GentleTent-Webshop verstehen sich exklusive Versandkosten. Die Kosten für Versand bzw. Transport variieren je nach Destination und Gewicht. Für den Versand nach Österreich und Deutschland sind unverbindliche Preisinformationen in der jeweiligen Fassung im GentleTent-Webshop ausgewiesen. Grundsätzlich ist der verbindliche Kaufpreis nach individueller Berechnung auf der Rechnung ausgewiesen. Der Versand in alle Länder außer Österreich und Deutschland ist individuell unter kundenservice@gentletent bzw. unter 0043 664 3941078 zu erfragen.

Bei Bestellungen von Einzel- und Großhändlern liefert GentleTent ab einem Bestellvolumen von EUR 1.000,- frei Haus in Österreich und von € 1.200,- nach Deutschland. Versandkosten in alle anderen Länder werden ebenso nach Vereinbarung getroffen. Die entsprechenden Konditionen hinsichtlich Versandkosten bei Bestellungen von Einzel- und Großhändler sind über diese AGB hinaus dem jeweiligen Angebot bzw. der jeweiligen Rechnung zu entnehmen.

6. Zahlungsverzug

Bei Zahlungsverzug wird innerhalb einer angemessenen Frist eine Zahlungserinnerung an den Kunden verschickt. Sollte darüber hinaus binnen einer gesetzten Frist von fünf Werktagen ab Erhalt der Zahlungserinnerung keine Zahlung eingetroffen sein, ist GentleTent
berechtigt, Mahnspesen von EUR 10,00 pro ausgestellter Mahnung und Verzugszinsen (bei Konsumenten 4% p.a., bei Geschäften zwischen Unternehmern die gesetzlichen Unternehmenszinsen), berechnet ab dem auf den Vertragsabschluss folgenden Werktag, zu verrechnen. Werden weder auf Zahlungserinnerung noch auf Mahnungen reagiert und bleibt der offene Betrag unbeglichen, so hat GentleTent die Möglichkeit, eine Mahnklage beim zuständigen Gericht einzubringen. Gerichtsstand für Streitigkeiten im Mahnwesen ist Wien, es sei denn, das Gesetz sieht eine andere, zwingende Regelung vor.

7. Produkte und Eigentumsvorbehalt

Bestellt werden können alle Produkte, die auf www.gentletent.com bzw. im physischen Katalog ausgewiesen sind. Diese AGB gelten dem Grunde nach auch für auf Wunsch produzierte Sonderanfertigungen, aber es können Differenzierungen hinsichtlich Preis, Lieferung und Zahlung vereinbart werden.

Jegliche Ware, sei es ein standardisiertes Produkt oder eine Sonderbestellung, bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der Gentletent GmbH.

Bei Bestellungen von bestimmten Produkten sind Zubehörteile im Lieferumfang enthalten. Details sind dem Produktkatalog und der Homepage für das jeweilige Produkt zu entnehmen.

8. Umtausch

Waren von GentleTent können 14 Tage ab Erhalt und Inbesitznahme der Ware kostenlos in ein anderes, gleichwertiges Produkt von Gentletent umgetauscht werden. Die Verständigung über den Umtausch muss schriftlich binnen 14 Tagen ab Erhalt bzw. Inbesitznahme der Ware an GentleTent gerichtet werden. Die Ware muss auf Kosten des Kunden unversehrt mit der Originalrechnung an die

Gentletent GmbH
Sautergasse 3
1170 Wien
Österreich

geschickt werden.

Der Umtausch in einen Wertgutschein bzw. das Erstellen einer Gutschrift ist ausgeschlossen.

9. Garantie

GentleTent übernimmt zwei Jahre ab Lieferdatum die Garantie für die Konstruktion der Produkte und Nahtverarbeitung. Die Dichtheit des Innenschlauches ist von der zweijährigen Garantie ausgenommen. Der Anspruch auf Garantie verfällt bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger unsachgemäßen Verwendung der Produkte seitens des Kunden. Im Übrigen wird auf die gesetzlichen Gewährleistungsfristen verwiesen.

10. Gewährleistung und Haftung

Gewährleistung
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen, wobei sich GentleTent vorbehält, den Gewährleistungsanspruch durch Verbesserung, Austausch oder Preisminderung zu erfüllen mit Ausnahme der Fälle, bei denen das Gesetz das Recht auf Vertragsrücktritt vorsieht. Bei Geschäften zwischen Unternehmern ist der Käufer zur unmittelbaren Mängelrüge verpflichtet (§ 377 UGB). Die Gewährleistungsrechte kommen entsprechend der Mängelrüge zur Anwendung.

Keinen Gewährleistungsanspruch gibt es für unsachgemäße Verwendung seitens des Kunden, mit Vorsatz oder grob fahrlässige Beschädigung oder Zerstörung des Produktes seitens des Kunden. Liegt der Kauf über sechs Monate zurück, muss der Käufer glaubhaft vorweisen, dass die Mängel schon zum Lieferzeitpunkt dem Grunde nach vorhanden waren.

Haftung
Sofern nichts Anderes vereinbart wurde, gelten die allgemeinen Regeln der Produkthaftung (§ 1 ff PHG). Regressforderungen aus dem Titel „Produkthaftung“ (iSd PHG), die der Kunde oder Dritte an GentleTent richten, sind ausgeschlossen, außer der Regressberechtigte kann
nachweisen, dass ein Fehler in der Sphäre von GentleTent versursacht oder zumindest grob fahrlässig verschuldet worden ist.

Die Ware reist auf Gefahr des Bestellers. GentleTent haftet nicht für Probleme jeglicher Art, die durch den Transport entstehen, sowie für Transportschäden oder Verlust durch Dritte. Der Kunde hat unmittelbar bei Erhalt der Ware diese zu kontrollieren und das Transportunternehmen und GentleTent gegebenenfalls unverzüglich von dem Transportschaden zu berichten und die Ware nicht anzunehmen.

11. Lieferung

Allgemeines
Sofern sich die bestellte Ware im Lager befindet, liefert GentleTent grundsätzlich schnellstmöglich bzw. innerhalb 14 Werktage ab Erhalt der Bestellung an gültige Adressen in Österreich und Deutschland. Ansonsten ist in der Regel mit einer Lieferzeit von vier bis sechs Wochen ab Erhalt der Bestellung zu rechnen.

Bei individuellen Sonderanfertigungen können die Lieferzeiten abweichen. Der Versand erfolgt in der Regel per Post, Paketdienst, Transportunternehmen oder Spedition.

GentleTent haftet nicht für Probleme jeglicher Art, die durch den Transport entstehen, sowie Transportschäden oder Verlust durch Dritte. GentleTent haftet nicht für Lieferverzug, der sich aus Gründen der höheren Gewalt ergibt.

Lieferverzug und Folgen
Sollte GentleTent unter erheblichen Lieferverzug geraten, weil ein Produzent oder Zulieferer nicht liefert bzw. die Lieferung an den Kunden durch solche Umstände unmöglich geworden sein, so ist GentleTent berechtigt, vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten. Schadenersatzansprüche sind für diesen Fall ausgeschlossen. GentleTent behält sich das Recht vor, eine Teillieferung zu verschicken. Ein teilweiser Rücktritt des Vertrages ist in diesem Fall ausgeschlossen, es sei denn, die Lieferung der restlichen Ware ist unmöglich geworden.

12. Rücktritt

Rücktrittsrecht und Widerrufsbelehrung
Der Kunde hat die Möglichkeit, binnen 14 Tagen von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag ohne Angaben von Gründen zurückzutreten (§ 11 Abs. 1 FAGG) und diesen zu widerrufen. Dies betrifft sämtliche Bestellungen, die im Fernabsatz, also ausschließlich auf
elektronischem Weg, im Webshop, per E-Mail oder via Ferngespräch erfolgen und es zu keinem Zeitpunkt des Bestellvorgangs eine physische Anwesenheit von Mitarbeitern von GentleTent gegeben hat (§ 5a Abs. 2). Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem der Kunde oder ein vom Kunden benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.

Der Rücktritt muss schriftlich mittels einer eindeutigen Erklärung über den Rücktrittsentschluss erfolgen und an die Gentletent GmbH gerichtet sein. Das auf der GentleTent-Homepage ausgewiesene Muster-Widerrufsformular kann verwendet werden, dies ist jedoch nicht zwingend für den Rücktritt erforderlich.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist abgeschickt wird, auch wenn die Ware in einer angemessenen, verhältnismäßiger Zeit nach Ablauf der 14-tägigen Frist bei GentleTent
eintrifft.

Die Rücktrittserklärung ist binnen 14 Tagen ab in Besitznahme des Kunden oder ein vom Kunden benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, entweder postalisch an

GentleTent GmbH
Sautergasse 3
1170 Wien, Österreich
oder per E-Mail an
kundenservice@gentletent.com bzw. office@gentletent.com

zu richten.

Für Sonderanfertigungen, die auf Basis spezieller Kundenwünsche extra angefertigt wurden und für beschädigte Ware oder Produkte, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht einer möglichen Rücksendung entsprechen, gilt dieses Rücktrittsrecht nicht. Ebenso sind sämtliche, reduzierte oder sich im Abverkauf befindlichen Produkte vom Rücktrittsrecht ausgenommen.

Ebenso gelten die Bestimmungen des Rücktrittsrechts nicht auf Verträge, die außerhalb von Geschäftsräumen geschlossen werden und bei denen das vom Kunden zu zahlende Entgelt den Betrag von EUR 50,00 nicht übersteigt (§ 1 Abs. 2 Z 1 FAGG).

Im Falle eines Teilrücktritts wird das entsprechend geleistete Entgelt zurückerstattet.

Folgen des Rücktritts
Die Ware muss für den Gebrauch des Rücktrittsrechts ordnungsgemäß verpackt sein und darf nicht beschädigt worden sein. Der Rücktritt ist wirksam, wenn die Erklärung 14 Tage ab in Besitznahme der Lieferung bei GentleTent eintrifft. Der Kunde hat unmittelbar nach Äußerung seines Rücktrittsrechts die Ware an die Gentletent GmbH, Sauterrasse 3, 1170 Wien, Österreich zu retournieren oder einem Mitarbeiter der Gentletent GmbH zu übergeben. Die Retournierung hat jedoch längstens binnen 14 Tage ab dem Tag, an dem der Kunde GentleTent über den Widerruf des Vertrags unterrichtet hat, zu erfolgen. Die Kosten für die Rücksendung sind vom Kunden zu tragen bzw. zu ersetzen, falls GentleTent die Rücksendung für den Kunden organisiert. Der Kunde hat die Kosten der Rücksendung auch zu tragen, falls die Zustellung gratis erfolgt ist.

Fehlen bei der Rücksendung Teile oder Waren oder wurden diese unverhältnismäßig durch unsachgemäßen Gebrauch beschädigt, so hat der Kunde GentleTent eine Entschädigung für die Minderung des Verkehrswertes der Ware zu zahlen. Die Erstattung des bezahlten
Betrages erfolgt in der Regel per Überweisung auf das Konto des Käufers. In keinem Fall werden dem Kunden wegen einer solchen Rückzahlung Entgelte berechnet. Sollte es sich bei Käufer und Eigentümer der Ware um zwei unterschiedliche Personen handeln, so wird in der Regel dem Käufer der Betrag erstattet. Der Kontoinhaber hat dafür Sorge zu tragen, seine Kontodaten korrekt und vollständig anzugeben. Die Rückzahlung hat ehestmöglich zu erfolgen, jedoch erst ab dem Zeitpunkt, ab dem die Retourware bei GentleTent eingetroffen ist.

13. Datenschutz

Die personenbezogenen Daten der Kunden werden im Zuge der Bestellung zum Zweck der Erfüllung gesetzlicher Vorschriften, für die Dauer der Vertragsabwicklung (Zahlungsverkehr, Bestellvorgang und zur Klärung von Fragen im Bereich Customer Care) verarbeitet.

GentleTent gibt die personenbezogenen Daten mit Ausnahme der Bestell- und Versandabwicklung (Bank, Post, Paketdienst, Spedition) nicht an Dritte weiter. GentleTent haftet nicht für den missbräuchlichen Gebrauch personenbezogener Daten durch befugte und unbefugte Dritte.

14. Rechtswahl und Gerichtsstand

Rechtswahl
Soweit sich aus dem Gesetz nichts Anderes ergibt, gilt österreichisches Recht.

Gerichtsstand
Erfüllungsort und Zahlungsort bestimmen sich nach dem Firmensitz von GentleTent und sind daher Wien, soweit sich aus dem Gesetz nichts Anderes ergibt. Ausschließlicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Wien, es sei denn, es ist etwas Anderes vereinbart oder das Gesetz sieht eine zwingende Norm vor, die der Vereinbarung vorangeht. Änderungen und Ergänzungen von Verträgen bedürfen der Schriftform.

15. Marken und Schutzrechte

„GentleTent“, sämtliche Logos und Schriftzüge, Produkte und Bezeichnungen sind eingetragene Marken von GentleTent und dürfen nicht ohne Zustimmung von GentleTent veröffentlicht oder in sonst irgendeiner Weise genutzt, verwenden oder veräußert werden. Sämtliches Bild- und Textmaterial darf nur mit schriftlicher Zustimmung von GentleTent genutzt werden.

16. Änderungen AGB

GentleTent behält sich vor, die AGB in Zukunft zu ändern und zu ergänzen, ohne dabei einen gesonderten Hinweis hinsichtlich der Änderung zu veröffentlichen. Änderungen und Ergänzungen von Verträgen bedürfen allgemein der Schriftform. Die jeweils gültige Fassung der AGB ist auf www.gentletent.com ersichtlich, abruf- und speicherbar (gemäß § 11 ECG). Die jeweils auf der Homepage von GentleTent abrufbare Fassung ist im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültig.

Download: AGB GentleTent